Produktportfolio

Newsletter abonnieren

USV von Delta Electronics in der Zenit Arena in St. Petersburg installiert

Übersicht
Delta Electronics hat die Installation von unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) der Serien RT und GAIA in der Zenit Arena in St. Petersburg, Russland, erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Deltas Partner Spectr RS LLC realisiert. Im Rahmen des Zenit Arena-Projekts wird der Veranstaltungsort mit allen erforderlichen Sicherheitssystemen ausgestattet, um eine effektive Funktion aller Versorgungsleitungen, Kommunikationszentren und Datenbanken zu gewährleisten.

Das Stadion verfügt über Dutzende von Bezahlschranken und Managementsystemen. Deshalb gehört der stabile und unterbrechungsfreie Betrieb der Informations- und Telekommunikationsinfrastruktur des Stadions zu den wichtigsten Prioritäten. Plötzliche Stromausfälle würden schwere finanzielle Verluste nach sich ziehen. Hauptziel der ersten Projektphase war somit die Sicherstellung eines unterbrechungsfreien Betriebs aller Kommunikationssysteme.

Hauptkriterien für die Auswahl des Serviceanbieters waren Zuverlässigkeit, wettbewerbsfähige Preise und eine gute Logistik. Das Stadionmanagement hatte Angebote von den wichtigsten Anbietern auf dem USV-Markt vorliegen. Zum Schluss fiel die Entscheidung zu Gunsten von Delta Electronics, weil die von dem Unternehmen angebotenen Produkte (einphasige USV der Serien GAIA und RT mit einer Kapazität im Bereich von 3 kVA bis 10 kVA) alle geforderten technischen Spezifikationen vollständig einhielten, zertifiziert und speziell für die vorgegebenen Ziele optimiert waren. Diese Lösungen waren geeignet, alle Managementsysteme ohne jegliche Gefahr eines Datenverlusts zuverlässig zu schützen.

Projektdurchführung
Somit ist Delta Electronics nunmehr Lieferant der Ausrüstungen, die eine sichere Funktion der Versorgungsleitungen, Kommunikationszentren und Datenbanken für die Zenit Arena garantieren.

Andrey Saveliev, CEO von Spectr RS LLC, sagte dazu: „Delta Electronics hat heutzutage einen hervorragenden Ruf als Anbieter verlässlicher Geräte, die in den meisten kritischen Bereichen einsetzbar sind. Die Lösungen des Unternehmens zeichnen sich durch eine innovative kompakte Architektur, einen hohen elektrischen Leistungsfaktor und einen geringen Eingangsklirrfaktor aus. Ich möchte auch besonders hervorheben, dass Delta Electronics schnell auf unsere Anfrage reagiert hat, aus technischer und wirtschaftlicher Sicht solide Lösungen angeboten und die Produkte termingerecht geliefert hat. Das alles stärkt unsere Beziehung und die Bereitschaft, die Partnerschaft mit Delta Electronics künftig weiter auszubauen.”

Schlussfolgerung
Zurzeit wird die letzte Bauphase in der Zenit Arena abgeschlossen. Bei Fertigstellung wird das Fußballstadion eine der technisch modernsten und schönsten Sportstätten Europas sein.

Delta - unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) der Serien RT und GAIA

top